Komposttag 2024 in Wiershop

Am 13.04.2024 ist es wieder soweit...

In diesem Jahr findet bereits zum neunten Mal der beliebte Komposttag beim Abfallwirtschaftszentrum der Buhck GmbH & Co. KG in Wiershop statt. Auch in diesem Jahr haben Sie wieder an einem Tag die Möglichkeit - Kompost gegen Spende zu bekommen. Sie bringen Ihren Eimer oder Kofferraum mit und wir machen ihn voll mit Kompost gegen eine Spende in selbst gewählter Höhe.

 

Für interessierte Besucher:innen findet um 12 Uhr eine Führung über die Grüngut-Kompostierung statt, dort erhalten Sie einen Einblick in die Herstellung des RAL-gütegesicherten Grüngutkomposts der Firma Buhck.

Am Komposttag im Jahr 2023 wurde die Spende von 2.000€ an die Kindervilla in Dassendorf übergeben

Spenden für guten Zweck

Sie können „Kompost gegen Spende“ am Recyclinghof in Wiershop abholen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, gegen eine Spende in selbst gewählter Höhe so viel RAL-gütegesicherten Grüngutkompost (auch geeignet für Bioland) aus eigener Herstellung mitzunehmen, wie Sie transportieren können. Dabei sind den Transportmöglichkeiten der Kund:innen keine Grenzen gesetzt. Daher sei drum gebeten, geeignete Behältnisse selbst mitzubringen. Spenden können einfach und direkt in Bar in die Boxen vor Ort erfolgen. Für Speisen und Getränke vor Ort ist gesorgt.

 

Wo?      Buhck GmbH & Co.KG, Rappenberg, 21502 Wiershop

Wann?  13.April.2024, 9:00 - 14:00 Uhr, Führung um 12 Uhr

 

Die gesamten Spenden der Komposttage gehen in diesem Jahr an die „Fraueninitiative e. V.“
 

Die Fraueninitiative ist ein gemeinnütziger Verein, in dem Frauen für Frauen arbeiten.
Die Ziele sind:

- die Begleitung von Frauen in Richtung eigenständiger Lebenssicherung.
- die Bildungsberatung von Frauen durch ein Weiterbildungsangebot im Lern-Center.
- die Schaffung von Arbeitsplätzen für Frauen in dem eigenen Dienstleistungsunternehmen.
- die Stärkung von Frauen in der Gesellschaft durch unser politisches Engagement.

 

Für mehr Infos und Kontakt:

Björn Feind
Qualitätsbeauftragter Biomasse